pocking aktiv
Ein starker Verein!
stadt pocking
EMPFEHLEN | IMPRESSUM | SCHRIFT: A A

TOPNEWS

Aktuelles:

11.11.15 17.42

03.12 - 06.12.2015

Weihnachtsmarkt

am Kirchplatz


05.04.15 12.38 Alter: 1 Jahre

02.MAI 2015

 

MAIFEST

Mitte Mai vergangenen Jahres hat der Unternehmerverein Pocking Aktiv, zusammen mit den Pfadfindern St. Georg und der Stadt, das erste Maifest seit vielen Jahren organisiert und veranstaltet. Es war ein großer Erfolg und die Pockinger haben die Verantwortlichen mit ihrem tollen Besuch belohnt. Am Samstag, den 2. Mai 2015, startet deshalb das 2. Pockinger Maifest. Man hat sich nicht auf den Lorbeeren des Vorjahres ausgeruht, sondern Anregungen der Gäste und auch selbst festgestellte kleine Mängel neu organisiert.

So können sich die Gäste, wie es sich auch für ein zünftiges Maifest gehört, heuer rund um den Maibaum am Parkplatz vor der "Love Story" versammeln, nachdem das Prachtstück traditionsgerecht mit der Kraft etlicher Mannsbilder in seinem Fundament verankert ist. Während des Aufstellens freilich muss aus Sicherheitsgründen der Festplatz noch leer bleiben. Die Aufsteller werden zwar vom versierten Josef Schmidt vom Pockinger Bauhof geleitet, aber Sicherheit geht natürlich immer vor. Danach kann man z. B.  den Maibaumkraxlern bei ihrem artistischen Treiben in Ruhe zuschauen, ohne seinen Platz verlassen zu müssen. Auch für eine bessere Akustik wird gesorgt sein, denn die Bühne mit ihrem Equipment wird ebenfalls direkt am Festplatz stehen, so dass Moderatoren und Musik für alle gut zu hören sein werden.

Auch der Einzug des Maibaums wird heuer um Einiges spektakulärer ausfallen. Um 15:30 Uhr treffen sich die Pockinger Blaskapelle, die Trachtenvereine und die Goldhaubenfrauen, zusammen mit den Pfadfindern bei "Pocking Outlets & More" gegenüber der Shell Tankstelle. Der Zug wird zusammengestellt und um 15:45 Uhr geht´s auf durch die Innenstadt, über die für den Verkehr gesperrte Durchgangsstraße, zum Stadtplatz. Mit dem mehr als 15 Meter langen und mehrere hundert Kilo schweren Baum kann man nicht schnurstracks den kürzesten Weg nehmen, sondern muss eine Route wählen, bei der man um alle Ecken kommt, ohne dass etwas beschädigt wird.
Gegen 16:00 Uhr wird der Umzug dann am Stadtplatz empfangen.
Der 2. Höhepunkt des Tages ist natürlich das Aufstellen des Baumes, eine Arbeit, bei der es immer um Zentimeter geht, denn das Gewicht des Baumes darf nicht außer Kontrolle geraten. Gleich danach, gegen 17:00 Uhr,  dann die Maibaumkraxler mit ihrer Artistik in luftiger Höhe und vorher legen dann schon die "Strouh-Huat-Buam" mit ihrer echten super Musi auf der Bühne los.

Pocking Aktiv, die Pockinger Pfadfinderschaft St. Georg und die Stadt Pocking als Mitveranstalter und aktiver Unterstützer des Festes, freuen sich auf ein schönes Fest und natürlich schwebt der Wunsch nach einem  so schönen Wetter wie im vergangenem Jahr mit. Sollte dieser dringliche Wunsch nicht in Erfüllung gehen und man gar mit Regen rechnen muss, wird die Veranstaltung rechtzeitig abgesagt. Über die Homepages der Pfadfinder, von Pocking Aktiv, der Stadt Pocking und natürlich der Passauer Neuen Presse, wird hierüber informiert werden. Optimismus herrscht selbstverständlich vor und daher heißt es auch beim 2. Pockinger Maifest: "Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt".

Auf geht´s zum 2. Pockinger Maifest ? Pocking freut sich auf Ihren Besuch!

Rainer Eckelt